Sie sind hier: Willkommen » Regelwerkänderung

-Ab 2018 wird bei 6X6 Fahrzeugen, das Handicap über den Achsabstand zwischen der ersten Achse und  zweiten Achse berechnet.  

-Ab 2019 muß bei zwischen Achse 2 und 3 ein Baugleiches Rad passen.

-Ab Lauf 3 wird bei unsportliches Verhalten ein Handicap von 2,5 pro Lauf zugeteilt

-Bei Einsatz von Ersatzfahrzeuge darf nicht in der abgebrochene Sektion eingesetzt werden.